Home Berufe Akademie der Kreiskliniken Reutlingen Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d)

Ausbildung

Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d)

Ausbildungsort: Reutlingen

Übersicht

Ort 
Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Daimlerstr. 23
72793 Pfullingen

Kosten
Die Ausbildungsgebühr wird durch den Ausbildungsbetrieb gezahlt, ebenso die Ausbildungsvergütung an die Auszubildenden.

Die Ausbildungsvergütung soll sich aufbauend in jedem Ausbildungsjahr staffeln. Diese ist nicht gesetzlich vorgeschrieben und wird durch den Arbeitgeber festgelegt.

Beschreibung
In der dreijährigen Ausbildung lernst du die verantwortungsvolle Durchführung aller Tätigkeiten im Rahmen des Aufbereitungsprozesses für Medizinprodukte kennen.

Als Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung reinigst, desinfizierst, pflegst, kontrollierst, verpackst und sterilisierst du Medizinprodukte und Geräte, die in Krankenhäusern und ärztliche Praxen zum Einsatz kommen.

Zur Info für Bewerber: Die FMA-Azubis benötigen vom Arzt eine Bescheinigung zur gesundheitlichen Eignung des Berufs.
Ein Führungszeugnis wird unserer Seits nicht benötigt. Sollte ein Krankenhaus dies wünschen, muss dies natürlich von den Azubis vorgelegt werden.

Voraussetzungen

  • - Schulabschluss Mittlere Reife oder höherwertig
  • - Hauptschulabschluss und Fachkunde II oder andere Qualifikationen auf Antrag an die DGSV e.V.
  • - Gesundheitliche Eignung
  • - Kenntnis der deutschen Sprache
  • Zertifizierung/Abschluss

Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab, die sich in eine schriftliche, eine fachpraktische und eine mündliche Prüfung untergliedert.

Wer diese dreijährige Ausbildung erfolgreich absolviert hat, darf die Bezeichnung "Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung-DGSV“ führen. Die DGSV erteilt dem Absolventen mit einem Zertifikat die Erlaubnis zum Tragen der Berufsbezeichnung „Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung“

Hinweis

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. April und am 1. Oktober.

Bewerbungen sind direkt über die Karriere-Seite der Kreiskliniken Reutlingen möglich.
Bitte klicke hierfür einfach auf den folgenden Link:
 

Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2024 oder 2025
Stelle teilen
Kontakt:

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Steinbergstr. 31
72764 Reutlingen

Ansprechpartner:
Klaus Notz
Tel: 07121 2004810

akademie@klin-rt.de
www.akademie-reutlingen.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN